Baustellenbewachung

Baustellen werden meist nach Beendigung der Bauarbeiten ungeschützt den Tätern überlassen. Es kommt zu Diebstählen von kostenintensiven Werkzeugen und Geräten und zu Vandalismus. Die Ausmaße sind demnach Sachschäden und Verluste, welche zusätzlich noch die Verzögerung von einzuhaltenden Terminen nach sich ziehen. Um dies zu Umgehen ist der Einsatz von Bewachungspersonal auf Baustellen empfehlenswert.

Bereits die Präsenz der Einsatzkräfte hat eine abschreckende Wirkung und lässt die Zahl der Überfälle sinken. Bei einer Konfrontation stellt das Personal die Täter und macht sie bis zum Eintreffen der Polizei dingfest.